Reithose „Bella“ Stein

,
  • Reithose „Bella“ mit schwarzen Vollbesatz
  • Verschließbare Handytasche
  • Tolle Farbkombinationen
  • 5 Pocket Reithose
  • Normal- und Langgrößen

49,95 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 15471-170 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Das weiche Baumwollmaterial ist hautfreundlich und sehr angenehm zu tragen. Es ist eine 5-Pocket Reithose mit gesticktem Convalenzo Schriftzug auf der Handytasche. Die Handytasche wird durch einen Klettverschluss geschlossen damit dein Handy immer sicher in der Tasche bleibt. Durch die Maße 10 cm x 16 cm passt sogar das IPhone 8+ sicher in die Tasche. Dank des elastischen Oberstoffes, passt zusätzlich zu dem Handy auch noch eine Zigarettenschachtel, Schlüssel und vieles mehr in die Tasche am seitlichen Oberschenkel. Der Vollbesatz ist in schwarz gehalten und leicht elastisch. Der Beinabschluss aus schwarzen Stretchmaterial garantiert leichtes Anziehen und einen besseren Sitz . Unsere „Bella“ gibt es in tollen Farbkombinationen, wie aschgrau, marine, stein und anthrazit.

Diese Reithose ist in Normal (Schrittlänge 79cm) und Langgrößen (Schrittlänge 85cm) erhältlich. Die Langgröße ist für Frauen mit langen Beinen besser geeignet. Um deine Langgröße zu ermitteln, nimmst du einfach deine gewünschte Größe x2. Zum Beispiel: Benötigst du Größe 36, nimmst du 36×2 = Langgröße 72.

Material der Hose: 94 % Baumwolle, 6 % Elasthan.
Material des Besatz: 94 % Polyamid, 6 % Elasthan.
Maschinenwaschbar bei 30°C.

1 Bewertung für Reithose „Bella“ Stein

  1. Thea

    Ich habe mir die Reithose Bella in Stein gekauft, nicht sicher, was genau mich da erwartet. Was mir als erstes aufgefallen ist, ist das der Besatz mit ziemlicher Sicherheit nicht aus dem angegebenen Velourleder ist. In der Kurzbeschreibung steht Velourleder-Besatz und in der etwas längeren Stretchbesatz aus Baumwolle und ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, was genau da auf der Hose drauf ist. Die Beschreibung für den Besatz der Hose Bella ändert sich auch von Farbe zu Farbe (Anthrazit zum Beispiel wird mit schwarzem, leicht elastischen Vollbesatz beschrieben anstelle von Baumwolle-Stretchbesatz, obwohl bei beiden Velourleder angegeben ist und Sie als unterschiedliche Farbvariationen der gleichen Hose ausgegeben werden).
    Um die Hose auf Tauglichkeit zu prüfen bin Ich auch prompt los zum Pony.
    Das Material an sich ist sehr dünn und leicht, weshalb ich erstmal noch eine Strumpfhose angezogen habe, um nicht zu erfrieren. Da mich das allerdings in der Beweglichkeit eingeschränkt hat, würde Ich die Reithose wenn als Sommerreithose empfehlen.
    An sich fällt die Hose ziemlich groß aus und obwohl eine Nummer kleiner als Ich normalerweise trage, passt sie gut. Lediglich der Abschluss am Fuß ist beim anziehen und ein bisschen eng, aber wenn der einmal über den Fuß drüber ist, sitzt er wie eine eins. Aufgrund des sehr weichen Materials wirft die Reithose relativ schnell Falten.
    Mein Pony hat aufgrund von Frühlingsgefühlen und aufgetauten Bodens beschlossen die Hose prompt einem extrem-Test zu unterziehen, indem er wie wild gerannt und gebuckelt ist.
    Als erstes möchte Ich sagen, dass die Tasche für das Handy ziemlich Ideal ist. Trotz wilden Ponys ist mein Handy nicht rausgefallen und Ich habe eigentlich gar nicht gemerkt, dass Ich es überhaupt dabei hatte. Meine einzige Sorge desbezüglich ist, dass das Taschenmaterial mit Benutzung relativ leicht ausleiern könnte. (Die Stickerei hat zwei kleine Fehler, aber das fällt eigentlich kaum auf und ändert and Sich auch nichts and ihrer Qualität)
    Was allerdings problematisch ist, ist dass man mit der Hose tatsächlich kaum halt hat und ziemlich auf dem Sattel hin und her rutscht. Wäre mein Pony nicht auch wenn er wie ein Fohlen herumspringt immer noch ein kleines Schaukelpferd, hätte Ich wohl Bekanntschaft mit dem Boden gemacht.
    Für entspannte Ausritte und Reiten ohne Sattel im Sommer ist diese Reithose also ziemlich gut geeignet, aber wenn man wirklich mit dem Pferd arbeiten möchte (und insbesondere beim Springen) sollte man etwas tiefer in die Tasche greifen und sich wenn eine Version mit Grip kaufen.

    • Raphael

      Raphael

      Hallo liebe Thea,
      vielen lieben Dank für dein ausführliches Feedback. Die Unklarheit mit dem Besatz habe ich mit meinem Team besprochen und soeben in der Beschreibung abgeändert.
      Die Reithose ist, wie du schon in deinem Kommentar erwähnt hast, eine Sommerreithose. 🙂
      Dass die Handytasche bei Benutzung ausleiert, ist uns nicht bekannt. Meine Kollegin hat unsere Reithosen schon lange in Gebrauch und konnte noch keine ausgeleierte Handytasche feststellen.

      Der Besatz ist natürlich vom Halt nicht mit einer Gripreithose vergleichbar aber wir haben auch Gripreithosen mit Handytasche in unserem Onlineshop.

      Liebe Grüße
      Dein Convalenzo Team

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.